Mit Kindern Bilderbücher erleben

12 UE
Wir erarbeiten Material, Inhalte, Ziele und Methoden anhand von ausgewählten Bilderbüchern, damit Sie mit den Tageskindern diese Literatur mit allen Sinnen erleben können. So vermitteln Sie spielerisch wichtige Grundlagen zur Persönlichkeitsentwicklung. Entwicklung von Phantasie und Sprache stehen im Vordergrund. Die Geschichten befriedigen den Forscherdrang, die Akteure ermuntern zur Identifikation und helfen so bei Alltagskonflikten.
3 Abende, 12.11.2020, - 26.11.2020,
Donnerstag, 18:30 - 21:30 Uhr, 0.00 Min. Pause
3 Termin(e)
Cordula Pertler
7101
Evang. Familien-Bildungsstätte, Herzog-Wilhelm-Str. 24, 80331 München, Raum 3 - elly
Kursgebühr: 89,00 € pro Person

Weitere Veranstaltungen von Cordula Pertler

Sa, Do, Mi 26.09.20
10:00 - 13:00 Uhr
München
 
  1. gemeinnützige GmbH im FrauenWerk Stein

  2. Evang. Familien-Bildungsstätte "Elly Heuss-Knapp"

    gemeinnützige GmbH im FrauenWerk Stein

    Herzog-Wilhelm-Strasse 24
    80331 München

    Tel.: 089 552241-0
    Fax: 089 5501271
    efbs@efbs-muc.de
    http://www.efbs-muc.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  1. Last Minute Veranstaltungen
    Für Eltern mit Babys bis 18 Monate
    0146A
    Di 25.08.20
    09:30 - 11:00 Uhr
    München
    Für Eltern mit Babys bis 18 Monate
    0146B
    Mi 26.08.20
    09:30 - 11:00 Uhr
    München
    Für Eltern mit Babys bis 18 Monate
    0146C
    Do 27.08.20
    09:30 - 11:00 Uhr
    München
  2. Hygieneplan der elly

    Hier finden Sie unsere Schutz- und Hygienekonzepte für Teilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen die bei Präsenzveranstaltungen (...) weiter

     
  3. Hebammensprechstunde
    (Schrei)Babyberatung

    Hebammensprechstunde: Unsere Hebamme nimmt sich Zeit für Ihre Fragen vom Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit (...) weiter

     
  4. elly-Sprechstunden

    Sie haben Fragen zu Themen im Familienalltag? weiter

     
  5. Meine Spende für die elly

    Sie können verschiedene Bereich der elly mit Ihrer Geldspende unterstützen und damit Familien und Personen mit geringem (...) weiter