Gewaltfreie Kommunikation - Einführungs- und Übungstag

8 UE
In der Gewaltfreien Kommunikation geht es um die Qualität der Beziehung zwischen Menschen: in Partnerschaft, Familie und Beruf. Vier Anleitungen/Prinzipien zeigen uns den Weg zu diesem Ziel: Wir machen uns bewusst, was genau wir beobachten, fühlen, brauchen und erbitten - bei uns selbst und bei anderen. Die Gewaltfreie Kommunikation wurde von dem amerikanischen Mediator und Psychologen, Dr. Marshall B. Rosenberg, seit den 50er Jahren entwickelt und kam vor ca. 20 Jahren durch Isolde Teschner nach München und damit erstmals nach Europa. Das Seminar ist praktisch ausgerichtet und bezieht ein, was Sie an Situationen mitbringen.
1 Termin, 19.11.2017,
Sonntag, 10:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Sibylle Baumgartner
0557
Evang. Familien-Bildungsstätte, Herzog-Wilhelm-Str. 24, 80331 München, Raum 4
Kursgebühr: 40,00 € pro Person
TAGESPFLEGEPERSONEN: Anerkennung der UE von diesem Kurs bitte vorab mit zuständiger Soz.Pädagogin abklären!!!
Belegung:
 
  1. gemeinnützige GmbH im FrauenWerk Stein

  2. Evang. Familien-Bildungsstätte "Elly Heuss-Knapp"

    gemeinnützige GmbH im FrauenWerk Stein

    Herzog-Wilhelm-Strasse 24
    80331 München

    Tel.: 089 552241-0
    Fax: 089 5501271
    efbs@efbs-muc.de
    http://www.efbs-muc.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum

  3. efbs@efbs-muc.de
  1. Wir suchen

    • Pädag. Mitarbeiter/innen für mehrere Kursangebote weiter
    • Praktikant/Praktikantin der Sozialen Arbeit weiter
    • Ehrenamtliche Helferinnen für wellcome weiter
  2. Meine Spende für die elly

    Sie können verschiedene Bereich der elly mit Ihrer Geldspende unterstützen und damit Familien und Personen mit geringem (...) weiter