Begonnene Veranstaltungen

Veranstaltungen anzeigen

beendete Veranstaltungen

Veranstaltungen anzeigen

PEKiP - Das Prager-Eltern-Kind-Programm

Ziel des PEKiP® ist es, Eltern und Babys im sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu unterstützen, um das Baby in seiner momentanen Situation und seiner Entwicklung wahrzunehmen, zu begleiten und zu fördern. Die Beziehung zwischen Eltern und Baby wird durch PEKiP® gestärkt und vertieft. Die Eltern erfahren Begleitung und Unterstützung durch die Kursleitung und den Erfahrungsaustausch mit anderen Eltern.

Neue Kurse beginnen mit einem Einführungsabend, an dem die Eltern wesentliche Informationen über PEKiP® und den Verlauf der kommenden Kursstunden erhalten.

Ab der 4. - 6. Lebenswoche treffen sich junge Eltern mit ihren Babys in kleinen Gruppen. Im Mittelpunkt stehen in der Gruppenarbeit die PEKiP® - Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für Eltern und Kinder. Generationsübergreifend sind Eltern und Kinder gemeinsam spielend tätig.

Entwicklungs- und Erziehungsfragen aus dem Alltag junger Familien werden in der PEKiP®-Gruppenarbeit aufgegriffen und geben den Eltern die Möglichkeit, sich einen Hintergrund für viele wichtige Entscheidungen zu schaffen.

Diese Stunden gehören ausschließlich Mutter oder Vater und dem Baby. Ältere Geschwister können deshalb leider nicht mitgebracht werden.

Das PEKiP® unterstützt den Aufbau der positiven Beziehung sowohl zwischen Eltern und Kind als auch zwischen allen Gruppenmitgliedern durch gemeinsames Erleben von Bewegung, Spiel und Freude. Weitere Information finden Sie unter www.pekip.de.


Mi, Di 17.10.18
19:30 - 21:00 Uhr
München
Mo, Fr 14.01.19
19:00 - 20:30 Uhr
München
Di 26.02.19
19:30 - 21:00 Uhr
München
Mo, Mi 29.04.19
19:30 - 21:00 Uhr
München
Di, Fr 25.06.19
19:00 - 20:30 Uhr
München
Di 15.01.19
11:30 - 13:00 Uhr
München
Fr 18.01.19
12:00 - 13:30 Uhr
München
Di 12.02.19
16:00 - 17:30 Uhr
München
Fr 28.06.19
10:00 - 11:30 Uhr
München